Triumph Adventure Experience Training Academy

Hauptforum - HIER WIRD DISKUTIERT...

Moderatoren: Ralf Kiefer, Happe

Re: Triumph Adventure Experience Training Academy

Beitragvon Happe » Montag 2. April 2018, 10:23

Erstmal,
Ich bin nicht abtruennig geworden, auch wenn die Neue Blau/Weiss ist.
Ist KTM RAL5022 Blau und Husky Weiss :mrgreen:
Zudem stehen da noch zwei Orangene in der Garage.
Triumph ist mein Job, obwohl der neue Street Scrambler ist schon ein cooles Mopped, Steve McQueen, you know.... 8)

Ich habe halt entschieden das es an der Zeit ist den Piloten dieser Dickschiffe zu helfen die Kisten auch auf unbefestigten Wegen zu fahren.
Wir hier und Triumph sind uns schon bewusst das eine Tiger 1200 nicht fuer Hard Enduro ausgelegt ist. Aber dieses Krad ueber weite Schotterpisten zu treiben macht schon Spass.
Wer es nicht glaubt, oder es mal probieren moechte ist bei uns an der richtigen Adresse, sowohl als auch derjenige der den Bereich des ADAC mal verlassen moechte und etwas Vorbereitung in Sachen Reparatur am Wegesrand und Planung mit GPS und Karten benoetigt. Unabhaengig von der Marke des Gefaehrts.

cu
Stefan
Husqvarna 701 '17, KTM 450 EXC '04; Yamaha XT500 '83;
Happe
Site Admin
 
Beiträge: 2435
Registriert: Mittwoch 11. Oktober 2006, 22:29
Wohnort: Treherbert, Wales, UK-istan

Vorherige

Zurück zu FORUM



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron