Seite 2 von 4

Re: TransPortugal

BeitragVerfasst: Dienstag 16. Mai 2017, 16:55
von GG71
Hi Stefan,

sehr schön, vielen Dank für Bericht & Infos!

Re: TransPortugal

BeitragVerfasst: Dienstag 16. Mai 2017, 18:32
von Happe
Geht noch weiter, allerdings im Moment viel zu tun.
Stecke in den Vorbereitungen fuer die Hellas Rally.
Samstag gehts los

Stefan

Re: TransPortugal

BeitragVerfasst: Dienstag 16. Mai 2017, 20:51
von 1200cc.v2
Ebenfalls Danke für den Bericht! :D

Viel Spaß bei der Hellas Rally, ich erwarte mir dann natürlich ebenfalls einen Bericht! :mrgreen:

lg, Martin

Re: TransPortugal

BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Mai 2017, 11:16
von Happe
Hier noch ein paar Eindruecke von Tag 3 & 4.
Bericht dann im Juni
https://youtu.be/uAGe5s7jneU
https://youtu.be/2LcBx_lvm_Q

Re: TransPortugal

BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Mai 2017, 12:03
von DirkG
Super!

Besten Dank
Und mein Moped steht und steht und steht... :-(
Komme einfach nicht mehr dazu


Schönen Gruß

Dirk G

Re: TransPortugal

BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Mai 2017, 12:33
von Happe
1200cc.v2 hat geschrieben:Ebenfalls Danke für den Bericht! :D

Viel Spaß bei der Hellas Rally, ich erwarte mir dann natürlich ebenfalls einen Bericht! :mrgreen:

lg, Martin


Bin dort nur als Team Schrauber.
Die Videos von 2014 sind auf meinem Youtube Channel

Stefan

Re: TransPortugal

BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Mai 2017, 16:56
von Elke
Happe hat geschrieben:Hier noch ein paar Eindruecke von Tag 3 & 4.


Haha, Happe kürzt einen Tag fahren auf ca. 7 Minuten. Für die Strecken der 7 Minuten bräuchte ich allerdings wohl den ganzen Tag. Vielleicht nicht zum Fahren aber zum Ausruhen danach :shock:

Schöne Aufnahmen. Da freue ich mich doch mächtig auf unseren Urlaub die zwei Wochen nach Pfingsten.
Manche Abschnitte erinnert mich so sehr ans Burgund.
https://goo.gl/photos/izqsy2tyW6u1kMoCA

Viel Erfolg bei der Hellas - Donna fährt, oder?

Re: TransPortugal

BeitragVerfasst: Freitag 19. Mai 2017, 11:11
von Happe
Elke hat geschrieben:
Happe hat geschrieben:Hier noch ein paar Eindruecke von Tag 3 & 4.


Haha, Happe kürzt einen Tag fahren auf ca. 7 Minuten. Für die Strecken der 7 Minuten bräuchte ich allerdings wohl den ganzen Tag. Vielleicht nicht zum Fahren aber zum Ausruhen danach :shock:

Schöne Aufnahmen. Da freue ich mich doch mächtig auf unseren Urlaub die zwei Wochen nach Pfingsten.
Manche Abschnitte erinnert mich so sehr ans Burgund.
https://goo.gl/photos/izqsy2tyW6u1kMoCA

Viel Erfolg bei der Hellas - Donna fährt, oder?

Danke Elke.
Nein, Donna muss das Team managen

Stefan

Re: TransPortugal

BeitragVerfasst: Dienstag 30. Mai 2017, 20:11
von BRB
@Happe
Danke für 's Teilen!
Bin mit der Dicken grad im Baltikum unterwegs gewesen. Die dortigen Trails sind Autobahnen gegen die Wege in Deinen Vids!
Gruß-BRB

Re: TransPortugal

BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 23:22
von Happe