Aufnahme für Lenkungsdämpfer

Hauptforum - HIER WIRD DISKUTIERT...

Moderatoren: Ralf Kiefer, Happe

Aufnahme für Lenkungsdämpfer

Beitragvon pedeu » Sonntag 7. Februar 2016, 18:59

Servus zusammen,

kennt jemand eine Aufnahmeplatte für unter den Lenker für einen Öhlins-, bzw. Scott- Lenkungsdämpfer außer Rally Raid oder BRPMoto, die man in der EU kaufen kann?

Grüße und danke,
Peter
690 Quest, 660 Rallye 00, Cagiva Elefant 1000DS LE, XT 500
pedeu
Urlauber
 
Beiträge: 233
Registriert: Sonntag 10. Februar 2008, 21:54
Wohnort: Neu-Esting

Re: Aufnahme für Lenkungsdämpfer

Beitragvon Happe » Dienstag 9. Februar 2016, 17:18

Mit oder ohne TueV?

Stefan
Husqvarna 701 '17, KTM 450 EXC '04; Yamaha XT500 '83;
Happe
Site Admin
 
Beiträge: 2431
Registriert: Mittwoch 11. Oktober 2006, 22:29
Wohnort: Treherbert, Wales, UK-istan

Re: Aufnahme für Lenkungsdämpfer

Beitragvon BRB » Dienstag 9. Februar 2016, 23:27

KTM Teil Nr.: 58502009000 Halter für Lenkungsdämpfer 55,91€
Hab ich mehrfach (8x) verbaut. Die Bohrungen für die Befestigung des LD müssen versetzt und der Radius nachgefräst werden.
Gruß-BRB
Zuletzt geändert von BRB am Montag 7. März 2016, 17:41, insgesamt 1-mal geändert.
Lieber arm dran als Arm ab!!!
BRB
Urlauber
 
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 23. März 2007, 03:36
Wohnort: Brandenburg

Re: Aufnahme für Lenkungsdämpfer

Beitragvon pedeu » Mittwoch 10. Februar 2016, 00:25

Servus,

@ Stefan: TÜV ist nur nice to have, aber braucht's nicht unbedingt. Kennst du da was?

@BRB: Bohrung versetzen ist kein Problem; Zur LEnkeraufnahme passtg das, oder? Hast du ein Bildchen für mich?

Grüße und danke,
Peter
690 Quest, 660 Rallye 00, Cagiva Elefant 1000DS LE, XT 500
pedeu
Urlauber
 
Beiträge: 233
Registriert: Sonntag 10. Februar 2008, 21:54
Wohnort: Neu-Esting

Re: Aufnahme für Lenkungsdämpfer

Beitragvon BRB » Mittwoch 10. Februar 2016, 10:51

pedeu hat geschrieben:Servus,

@ Stefan: TÜV ist nur nice to have, aber braucht's nicht unbedingt. Kennst du da was?

@BRB: Bohrung versetzen ist kein Problem; Zur LEnkeraufnahme passtg das, oder? Hast du ein Bildchen für mich?

Grüße und danke,
Peter


http://forum.lc8.info/viewtopic.php?t=1 ... r&start=90

Hier habe ich eine LC8 SE mit einer lc4-Gabelbrücke ausgestattet und den Lenkungsdämpfer mit dem von Dir angefragten Teil montiert.
Gruß-BRB
Lieber arm dran als Arm ab!!!
BRB
Urlauber
 
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 23. März 2007, 03:36
Wohnort: Brandenburg

Re: Aufnahme für Lenkungsdämpfer

Beitragvon pedeu » Donnerstag 11. Februar 2016, 18:08

Servus,

meinst du eine Brücke von der 690 oder von den alten 625/640/660ern?

Grüße,
Peter
690 Quest, 660 Rallye 00, Cagiva Elefant 1000DS LE, XT 500
pedeu
Urlauber
 
Beiträge: 233
Registriert: Sonntag 10. Februar 2008, 21:54
Wohnort: Neu-Esting

Re: Aufnahme für Lenkungsdämpfer

Beitragvon BRB » Donnerstag 11. Februar 2016, 19:53

pedeu hat geschrieben:Servus,

meinst du eine Brücke von der 690 oder von den alten 625/640/660ern?

Grüße,
Peter


Hallo Peter,
wie Du auf den Fotos siehst, ist es eine Gabelbrücke von einer 640er. 625er hätte eine andere Lenkeraufnahme und die 660er würde vom Holmabstand nicht passen.
Gruß-BRB
Lieber arm dran als Arm ab!!!
BRB
Urlauber
 
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 23. März 2007, 03:36
Wohnort: Brandenburg

Re: Aufnahme für Lenkungsdämpfer

Beitragvon pedeu » Donnerstag 11. Februar 2016, 21:03

Servus nochmal,

ich mußte mich erst registrieren, um die Bilder zu sehen. Die obere Brücke von der 640 passt bei mir, oder?

Grüße und danke,
Peter
690 Quest, 660 Rallye 00, Cagiva Elefant 1000DS LE, XT 500
pedeu
Urlauber
 
Beiträge: 233
Registriert: Sonntag 10. Februar 2008, 21:54
Wohnort: Neu-Esting

Re: Aufnahme für Lenkungsdämpfer

Beitragvon BRB » Donnerstag 11. Februar 2016, 21:38

pedeu hat geschrieben:...Die obere Brücke von der 640 passt bei mir, oder?


Meine Glaskugel ist gestern runter gefallen... :cry:
Gruß-BRB
Lieber arm dran als Arm ab!!!
BRB
Urlauber
 
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 23. März 2007, 03:36
Wohnort: Brandenburg

Re: Aufnahme für Lenkungsdämpfer

Beitragvon pedeu » Freitag 12. Februar 2016, 17:26

Servus nochmal,

Entschuldigung, ich meinte natürlich auf die 690 Enduro R.

Grüßer,
PEter
690 Quest, 660 Rallye 00, Cagiva Elefant 1000DS LE, XT 500
pedeu
Urlauber
 
Beiträge: 233
Registriert: Sonntag 10. Februar 2008, 21:54
Wohnort: Neu-Esting

Nächste

Zurück zu FORUM



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

cron