Hellas Rally Lepanto Neuer Termin !!! 05.05.-11.05.2014

Infos, Termine und Geschichten zu Rallies und Rennen

Moderatoren: Ralf Kiefer, Happe

Re: Hellas Rally Lepanto Neuer Termin !!! 05.05.-11.05.2014

Beitragvon kartman » Mittwoch 14. Mai 2014, 11:20

Der Verkäufer meiner RR meinte die Albania Rally ist eine sehr gute Einsteigerveranstaltung :lol: :shock: Ne wir meinen ja die Raid, nicht Rally, ist eine andere Veranstaltung, oder fahren die die selben Strecken ?
´99 660 Rally
´04 640 LC4 Prestige Supermoto
´04 660 Rally Replica im Aufbau
kartman
Urlauber
 
Beiträge: 473
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2008, 17:02
Wohnort: Cottbus

Re: Hellas Rally Lepanto Neuer Termin !!! 05.05.-11.05.2014

Beitragvon bobmobile » Mittwoch 14. Mai 2014, 12:01

Weiterhin soll die ADV Klasse naechstes Jahr zur Rally Light Klasse werden und mit Roadbook und GPS Waypoints navigieren


-ja das klingt interessant...!

bin schon gspannt auf fotos/vids!

die gegend soll ja sehr schön sein (bergig etc)
- kann man das bißchen gniessen !??

greetz peterw
03er 640 adventure - (über 50tkm- still goin strong)
Arctic Cat Wildcat 1000
bobmobile
Weltreisender
 
Beiträge: 631
Registriert: Montag 30. Oktober 2006, 12:55
Wohnort: vienna

Re: Hellas Rally Lepanto Neuer Termin !!! 05.05.-11.05.2014

Beitragvon Happe » Mittwoch 14. Mai 2014, 17:43

Die Gegend ist Unglaublich.
Die Leute sind Nett.
STH_IMG_2014_05_07_0142.jpg


In der Rally Klasse hast Du keine Zeit das zu geniessen.
ADV Klasse hast Du alle Zeit der Welt
STH_IMG_2014_05_09_0150.jpg


Stefan
Husqvarna 701 '17, KTM 450 EXC '04; Yamaha XT500 '83;
Happe
Site Admin
 
Beiträge: 2435
Registriert: Mittwoch 11. Oktober 2006, 22:29
Wohnort: Treherbert, Wales, UK-istan

Re: Hellas Rally Lepanto Neuer Termin !!! 05.05.-11.05.2014

Beitragvon kartman » Mittwoch 14. Mai 2014, 21:30

Hab ich nen Knick in der Optik oder gings beim zweiten Bild ordentlich steil bergauf :shock:
´99 660 Rally
´04 640 LC4 Prestige Supermoto
´04 660 Rally Replica im Aufbau
kartman
Urlauber
 
Beiträge: 473
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2008, 17:02
Wohnort: Cottbus

Re: Hellas Rally Lepanto Neuer Termin !!! 05.05.-11.05.2014

Beitragvon Happe » Mittwoch 14. Mai 2014, 22:19

kartman hat geschrieben:Hab ich nen Knick in der Optik oder gings beim zweiten Bild ordentlich steil bergauf :shock:


Ja, die beiden dort oben tragen eine BMW 1200GS hoch, Die Jungz hatten drei davon und eine war ca 500m vorher schon die Boeschung runter.
Aber sie haben tapfer den ganzen Tag weiter gemacht. Sollen sehr spaet zuhause gewesen sein ..... :mrgreen:


Hier ist ein kleiner Bericht mit Bildchen
http://stefanhappe.org/Hellas2014/Hellas2014german.html

cu
Stefan
Husqvarna 701 '17, KTM 450 EXC '04; Yamaha XT500 '83;
Happe
Site Admin
 
Beiträge: 2435
Registriert: Mittwoch 11. Oktober 2006, 22:29
Wohnort: Treherbert, Wales, UK-istan

Re: Hellas Rally Lepanto Neuer Termin !!! 05.05.-11.05.2014

Beitragvon kartman » Donnerstag 15. Mai 2014, 11:24

Cool, schade dass man auf Rally keine D-SLR mitnehmen kann :mrgreen: Nächstes Jahr also wieder ? ;)
´99 660 Rally
´04 640 LC4 Prestige Supermoto
´04 660 Rally Replica im Aufbau
kartman
Urlauber
 
Beiträge: 473
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2008, 17:02
Wohnort: Cottbus

Re: Hellas Rally Lepanto Neuer Termin !!! 05.05.-11.05.2014

Beitragvon DirkG » Donnerstag 15. Mai 2014, 12:19

Hei,

Super Bilder. macht ja schon Spass nur die Bilder zu sehen.

In welcher Klasse ist der noch gleich mitgefahren ? ;-)

http://stefanhappe.org/Hellas2014/Hellas/20140511-76.jpg


Schönen Gruß

Dirk G
2002er LC4 640 Adventure
DirkG
Urlauber
 
Beiträge: 332
Registriert: Donnerstag 12. Oktober 2006, 07:01
Wohnort: Mitten in Witten

Re: Hellas Rally Lepanto Neuer Termin !!! 05.05.-11.05.2014

Beitragvon bobmobile » Donnerstag 15. Mai 2014, 14:04

...superbericht danke!!

finde gerade die markenvielfalt toll/interessant...nicht nur 450er mx mopeds... :wink:
03er 640 adventure - (über 50tkm- still goin strong)
Arctic Cat Wildcat 1000
bobmobile
Weltreisender
 
Beiträge: 631
Registriert: Montag 30. Oktober 2006, 12:55
Wohnort: vienna

Re: Hellas Rally Lepanto Neuer Termin !!! 05.05.-11.05.2014

Beitragvon Ralph » Samstag 17. Mai 2014, 20:21

Hallo Stefan,

seeeehr feiner Bericht!!!
Bin ja auch in der Ü50 Fraktion, nur leider fehlt mir Zeit/Geld für solche Sachen.
Wir haben's uns letztes Wochenende 2 Tage in McPom heftig gegeben - war Enduropur!
1,5 Stunden für 3-400m durch ein unberührtes Bachbett mit amschliessenden (fast) unmöglichen Auf- u. Abfahrten.
Alle mussten ran mit heben, zerren, schieben, aufheben,tragen uswusf....
Bei meiner Kondition absolute Strapaze - aber im Nachgang NUR GEIl wenn man#s im Teamwork geschafft hat.
Das ist halt das scöne am Enduro - Einer für alle. alle für einen!!!

Gruß
Ralph
99er LC4 640 Adventure
08er EXC 400
01er Duke 2
04er SV 650 S
Ralph
Urlauber
 
Beiträge: 328
Registriert: Mittwoch 18. Oktober 2006, 06:26
Wohnort: Ruhrpott

Re: Hellas Rally Lepanto Neuer Termin !!! 05.05.-11.05.2014

Beitragvon Happe » Samstag 17. Mai 2014, 21:41

Ganz genau erfasst ;-)
Im Torque Team waren wir 17 (eigentlich 18) Fahrer.
Einer, Keith, hatte sich auf der Tuareg leider die Hand gebrochen aber vom Rest waren alle bis auf 3 ueber 40. und 5 sogar 50+
Die Racer haben sich untereinander geholfen, Jenny hat sogar eine Zeitstrafe kassiert weil sie zu spaet zur SS2 kam weil sie 5 Leuten geholfen hatte ueber einen Fluss zu kommen. Den Fluss in dem Herr Fretigne seine 1200er Tenere versenkt hatte und 2 Stunden verloren hat. 8)
John ist zweimal den Abhang runter und brauchte 4 Leute die ihm halfen wieder aus der Schlucht zu kommen usw.
In der ADV Klasse genauso. Ich hatte Perry helfen muessen als seine Spritleitung durchgescheuert war, einen Italiener musste ich aus dem Schlamm retten.
1200GS die Boeschung hoch hieven usw.

Fuer naechstes Jahr suche ich allerdings einen Partner da einige der Streckenteile als Einzelfahrer doch recht gefaehrlich waren und bei der ADV Klasse gibt es keinen Besenwagen ....

Preislich sah es so aus:
400.- Startgeld
270.- Hotel
370.- Faehre
Dazu kamen knapp 150.- Benzin, Marsriegel und Giros Pitas, Bier ;-)
Und 200.- Diesel hin und zurueck.
Ich hatte mir noch den Luxus eines Full Service Teams gegoennt 800.-Euro.
Basic Service gibts fuer 400.- Lohnt sich aber.


Stefan
Husqvarna 701 '17, KTM 450 EXC '04; Yamaha XT500 '83;
Happe
Site Admin
 
Beiträge: 2435
Registriert: Mittwoch 11. Oktober 2006, 22:29
Wohnort: Treherbert, Wales, UK-istan

VorherigeNächste

Zurück zu Rallies & Racing



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron