Rally du Maroc 13.-19.10.2013

Infos, Termine und Geschichten zu Rallies und Rennen

Moderatoren: Ralf Kiefer, Happe

Re: Rally du Maroc 13.-19.10.2013

Beitragvon Ralf Kiefer » Freitag 18. Oktober 2013, 15:24

Happe hat geschrieben:Hatte die Tuareg nicht immer einen Checkpunkt oben auf der höchsten Düne?

AFAIK ja. Es war allerdings keine Pflicht mit dem Mopped oben zu erscheinen. Zu Fuß war auch zulässig.

BTW ich war mal zu Fuß auf dieser höchsten Düne. Das dauert ....

Gruß, Ralf
GS250 ED 1985, EXC300 2011, LC4 @v 1999, LC8 @v 2004, XRV750 RD07a 2001
Ralf Kiefer
Weltreisender
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mittwoch 11. Oktober 2006, 22:10
Wohnort: in Baden

Re: Rally du Maroc 13.-19.10.2013

Beitragvon Happe » Sonntag 20. Oktober 2013, 18:57

1 GONCALVES HONDA 450 17h08'59 - 00h00'00
2 COMA KTM 450 17h12'43 - 00h03'44
3 BARREDA HONDA 450 17h16'38 - 00h07'39
4 LOPEZ KTM 450 17h41'57 - 00h32'58
5 SUNDERLAND HONDA 450 17h54'56 - 00h45'57
6 GRABHAM KTM 450 18h04'07 - 00h55'08
7 CASELLI KTM 450 18h13'31 - 01h04'32


die Dakar wird interessant :-)

Bild
Husqvarna 701 '17, KTM 450 EXC '04; Yamaha XT500 '83;
Happe
Site Admin
 
Beiträge: 2431
Registriert: Mittwoch 11. Oktober 2006, 22:29
Wohnort: Treherbert, Wales, UK-istan

Vorherige

Zurück zu Rallies & Racing



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast